Wir begrüßen Sie in der PROHAARKLINIK für Haartransplantation! Wir freuen uns, dass Sie uns gewählt haben. In dem neuesten Teil unserer Reihe möchten wir einige direkt vor dem Eingriff auftretende Fragen beantworten. Unsere Haarspezialisten stehen Ihnen auch diesmal gern zur Verfügung. In dem nachfolgenden Video geht es um den Bereich des Haarwirbels und dessen Verpflanzungsmöglichkeiten. Machen Sie sich auch damit vertraut.

Arzt: Guten Morgen! Haben Sie sich auf den Eingriff vorbereitet?

Patient: Ich bin ein bisschen nervös, ich hätte noch ein paar Fragen. Ist eine Haartransplantation im hinteren Bereich des Kopfes, im Wirbelbereich möglich?

Arzt: – Beim Wirbelbereich sind die Haare kreisrund und so wachsen sie auch. Die Haarwirbel kann man nicht ändern, sie bleiben bis Ende unseres Lebens an ihrer Stelle. Die Haarverdünnung an diesen Stellen ist leider oft viel auffallender, da die Wachstumsrichtung der Haare unterschiedlich ist. Natürlich kann man aber auch im Wirbelbereich Haare verpflanzen. Auch diese Grafts stammen aus dem hinteren Donorbereich. Bei Haarverpflanzung im Wirbelbereich ist es wichtig hervorzuheben, dass normalerweise jeder Mensch ein Epizentrum im Wirbelbereich hat, manchmal sogar zwei. In mindestens 75 % der Fälle wachsen die Haare von links nach rechts spiralartig, was die Haartransplantation zeitaufwendiger macht und mehr Präzision erfordert, als es in anderen Bereichen des Kopfes der Fall ist. Wenn Sie unsere Klinik wählen, dann garantieren wir Ihnen, dass wir Ihnen am besten und in der bestmöglichen Richtung die Haare in Ihren Wirbel verpflanzen. Das Ergebnis wird nicht nur dicht und gut, Sie können auch mit einer natürlichen Wachstumsrichtung im Wirbelbereich rechnen. Leider kommt es vor, dass bei anderen Kliniken das nicht berücksichtigt wird und alle Haare in eine Richtung verpflanzt werden, was dann am Ende im Wirbelbereich künstlich und unnatürlich aussehen wird.

Patient: – Wann ist ein sichtbares Ergebnis nach der Haartransplantation im Wirbelbereich zu erwarten?

Arzt: – Die Wachstumszeit der Haare im Wirbelbereich ist identisch mit der Zeit des Wachstums in anderen Bereichen des Kopfes, so kann man ebenfalls von dem sechsten Monat an das Ergebnis einer Haartransplantation sehen, wir müssen aber einige Monate länger warten, um das Endergebnis zu erreichen. Es ist noch zu erwähnen, dass, wenn es zu einer Haartransplantation im Wirbelbereich kommt, es sich dann lohnt, künftig die Haare länger als 2 cm zu tragen. Je länger nämlich die Haare sind, desto besser decken sie, desto üppiger sehen sie aus, was im Wirbelbereich besonders wichtig ist. Nun, wenn alle Fragen klar sind, können wir mit dem Eingriff beginnen!

Sie möchten einen Beratungs-/Behandlungs-Termin vereinbaren oder ein unverbindliches Preisangebot erhalten?

Lassen Sie Ihren Traum wahr werden. Mithilfe modernster Technologie, gut ausgebildeter Ärzte und eines individuellen Beratungsgesprächs bieten wir Ihnen professionelle Behandlungen.

Fotos der Kopfhaut hochladen (max. 5 Fotos, max. 5 MB/Foto)

Um Ihnen eine möglichst genaue Preisauskunft geben zu können benötigen wir Fotos Ihrer Kopfhaut, die die Stellen zeigen wo die Haare eingesetzt werden sollen. Die Fotos sollten ungefähr so wie unsere Fotobeispiele aufgenommen werden.

Bitte informieren Sie uns in dem Feld „Fragen & Anmerkungen“ darüber, in welchen Bereichen der Kopfhaut Sie sich dichtere Haare wünschen.

Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.