Sie möchten eine Haartransplantation, wissen aber nicht, ob Sie dafür geeignet sind? Möchten Sie wissen, wann man keine Haartransplantation durchführen darf? Möchten Sie mehr darüber erfahren? Schauen Sie sich unsere neueste Episode an, unsere Haarspezialisten beantworten alle Ihre Fragen! Wir informieren Sie, bei welchen Erkrankungen eine Haartransplantation nicht zu empfehlen ist, und was Sie tun können, wenn Sie eine chronische Krankheit haben (zum Beispiel Diabetes, Epilepsie), aber trotzdem unbedingt eine Haartransplantation durchführen lassen möchten.

Arzt: PROHAARKLINIK. Ich grüße Sie recht herzlich. Was kann ich für Sie tun?

Patient: Guten Tag. Ich möchte mich erkundigen, ob ich eine Haartransplantation machen lassen kann, wenn ich Diabetiker bin oder an Epilepsie leide?
Arzt: Bei jeder Art von Krankheit ist es wichtig, dass sie unter Kontrolle ist; wenn Sie zum Beispiel zu hohen Blutdruck haben, aber in Behandlung sind, und der Höchstwert bei 130/90 oder noch besser bei 120/80 liegt, können wir den Eingriff vornehmen. Ebenso bei Diabetes oder Epilepsie. Wenn Sie eine chronische Erkrankung haben, bringen Sie bitte eine schriftliche Bestätigung Ihres Hausarztes mit, dass bei Ihnen eine Haartransplantation mit Lokalnarkose vorgenommen werden kann. Dieses Attest brauchen wir auch bei anderen chronischen Krankheiten. Das Gutachten ist auch deshalb wichtig, weil Ihr Hausarzt Sie besser kennt, und wenn wir Zweifel haben, ob Sie geeignet sind, kann der Hausarzt bei der Entscheidung helfen. Wir müssen auch wissen, ob der Patient einen Schlaganfall, eine seborrhoische Dermatitis bzw. irgendeine Art von Tumor hatte, ob eine Penicillin-Unverträglichkeit besteht und welche Medikamente regelmäßig genommen werden.

Patient: Bei welchen Erkrankungen ist eine Haartransplantation nicht möglich?
Arzt: – Es würde sehr lange dauern, alle Krankheiten aufzuzählen, bei denen wir den Eingriff nicht vornehmen dürfen. Bitte, kontaktieren Sie uns, vereinbaren Sie einen Termin, dann können Sie mit unseren Fachärzten klären, ob Sie gesundheitlich für eine Haartransplantation geeignet sind.

Sie möchten einen Beratungs-/Behandlungs-Termin vereinbaren oder ein unverbindliches Preisangebot erhalten?

Lassen Sie Ihren Traum wahr werden. Mithilfe modernster Technologie, gut ausgebildeter Ärzte und eines individuellen Beratungsgesprächs bieten wir Ihnen professionelle Behandlungen.

Fotos der Kopfhaut hochladen (max. 5 Fotos, max. 5 MB/Foto)

Um Ihnen eine möglichst genaue Preisauskunft geben zu können benötigen wir Fotos Ihrer Kopfhaut, die die Stellen zeigen wo die Haare eingesetzt werden sollen. Die Fotos sollten ungefähr so wie unsere Fotobeispiele aufgenommen werden.

Bitte informieren Sie uns in dem Feld „Fragen & Anmerkungen“ darüber, in welchen Bereichen der Kopfhaut Sie sich dichtere Haare wünschen.

Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.