Heute haben Sportler einen mindestens so guten Ruf wie Schauspieler oder Popsänger. Es ist nicht überraschend, dass der perfekte Blick vor den Kamera wichtig ist, da Zehntausende von Augen nicht nur im Stadion, am Pool, auf der Landebahn, sondern auch bei verschiedenen Veranstaltungen, Straßenplakaten oder Sportübertragungen an sie gerichtet werden. Wenn sie der Welt ein maskulineres, perfekteres Gesicht und Aussehen zeigen möchten, nicht nur Sportler, sondern genauso wie alle anderen, und es ist offensichtlich, dass jeder die bestmögliche und attraktivste Erscheinung haben möchte.

Machoheit ist also hier oder da, männliche Sportler interessieren sich auch für verschiedene Schönheitsinterventionen. Für Männer ist es keine Überraschung, ob sie zu einer Kosmetikerin gehen, ihre Zähne aufhellen, Cremes, Öle, Peelings verwenden oder den Haaren große Aufmerksamkeit schenken.

Haartransplantation

Die Haartransplantation ist eines der am häufigsten durchgeführten Verfahren bei Männern. Wenn wir uns die Zahlen ansehen, sind wir vielleicht nicht allzu überrascht, denn 45 Prozent der Männer leiden vor dem 35. Lebensjahr an Kahlheit, und im Alter von 60 Jahren springt die Zahl auf 60 Prozent. Androgene Alopezie oder Haarausfall vom männlichen Typ tritt in 90% der Fälle auf. Dies ist der Fall, wenn das DHT-Hormon (Dihydro-Testosteron) im Körper dazu führt, dass die Haare ausfallen. Es ist das Hormon, das hauptsächlich die Haare auf der Oberseite des Kopfes angreift, was zum Auftreten charakteristischer hufeisenförmiger kahler Oberflächen führt. In diesem Fall gibt es leider keinen wirksamen Weg, um den Haarausfall zu stoppen. Verschiedene Haarausfall-Shampoos, Öle, Cremes oder Massagewerkzeuge für die Kopfhaut helfen nicht. Bei androgener Alopezie ist nur eine Haartransplantation die ultimative Lösung gegen Kahlheit.

Die gute Nachricht ist, dass sich der Haarausfall im Allgemeinen nicht auf den gesamten Kopf erstreckt, da die Haarfollikel im Nackenbereich gegen das DHT-Hormon resistent sind. Wenn wir von Haartransplantation sprechen, meinen wir Haarverpflanzung, da bei jeder Intervention das eigene Haar des Patienten in Bereiche mit Haarausfall transplantiert wird. Und diese Haare werden aus dem Nacken entfernt, daher ist es wichtig, die Haare hier zu behalten, da dies die Transplantation der Haare ermöglicht.

Haartransplantation

Haartransplantation von Sportlern

Viele berühmte Sportler haben diese Methode bereits gewählt, um den dünner werdenden Kopf zu bedecken. Dies war sicherlich bei Lewis Hamilton der Fall, dem fünfmaligen Formel-1-Weltmeister, der derzeit Mercedes-Pilot ist. Für ihn, wie für viele Rennfahrer, trug die Tatsache, dass das Tragen eines Helms eine große Rolle in seiner täglichen Routine spielt und dass die mechanische Stimulation des Helms dazu führen kann, dass seine Haare früher fallen, zu seiner Kahlheit bei. Zuerst trug Hamilton viele Male, um es in seiner dünner werdenden Kappe weniger auffällig zu machen. Baseballmütze. Am Ende entschied er sich jedoch für eine Transplantation seiner Haare. Die folgenden Fotos zeigen, wie schöne Ergebnisse die Chirurgen erreicht haben.

Vor der Haartransplantation – Hamilton

Quelle: motorsport.com

Nach der Haartransplantation – Hamilon

Quelle: livekindly.co

Die Haartransplantation wurde auch vom doppelten Olympiasieger Rafael Nadal gewählt, der bereits mehrmals auf der ATP-Liste stand. Obwohl er die Tennisturniere Wimbledon, US Open und Australian Open gewann, blieb er leider nicht von Alterung und Glatzenbildung verschont. Sein Haar wurde dünner, dünner und sein Haar kroch immer weiter. Wie Hamilton versuchte auch Nadal zunächst, seinen Haarausfall mit dem von Tennisspielern verwendeten Riemen zu verbergen, doch 2016 führte er schließlich eine Haartransplantation durch. Im Jahr 2018 war er erneut an einer Intervention beteiligt, um seine Haare zu verdicken.

Vor der Haartransplantation – Nadal

Quelle: essentiallysports.com

Nach der Haartransplantation – Nadal

Quelle: pinterest.com

Der vielleicht berühmteste Fall unter Sportlern, die Haarimplantationen durchführen, ist Rooney, einer der derzeitigen Spieler von D.C. United, der als einer der Ersten seine Intervention für eine Minute verheimlichte und sogar offen vor dem Publikum stand und ihn aufnahm (zum großen Leid der “aufschlussreichen” Paparazzi und Journalisten). Er machte 2011 eine Haartransplantation, weil er zu dieser Zeit durch seine Kahlheit gestört war. Die Bilder unten zeigen, wie gut Rooneys Haare implantiert wurden.

Vor der Haartransplantation – Rooney

Quelle: reuters.com

Nach der Haartransplantation – Rooney

Quelle: instagram.com/waynerooney

F.U.E.3 Haartransplantationsmethode

Eine der modernsten Haartransplantationsmaßnahmen, die FUE3-Methode. Die bei Prohaarkliniken entwickelte Methode entspricht im Wesentlichen der vorherigen FUE-Technik. Der Unterschied liegt hauptsächlich bei den verwendeten Werkzeugen, die aufgrund ihrer viel kleineren Abmessungen noch unmerklichere Spuren hinterlassen. Durch die kleinere Nadel können die Haare auch dichter gepflanzt werden, wodurch die Frisur ein kräftigeres Aussehen erhält und die Wahrscheinlichkeit einer Beschädigung der Zwiebel auf Null reduziert wird. Heute gilt FUE3 als das modernste Verfahren zur Haartransplantation.

In vielen Fällen können Medienauftritte über Schönheitsinterventionen oder Glatzenbildung durch berühmte Sportler (wie Hamilton oder Nadal) das Selbstwertgefühl oder das Selbstvertrauen eines Prominenten negativ beeinflussen, aber es kann ein Trost für gewöhnliche Männer sein, mit diesem Problem nicht allein zu sein. Sportstars, die Haartransplantationen durchführen, können auch die durchschnittliche Person zu dieser Intervention ermutigen. Sie müssen sich nicht mit einer Glatze zufrieden geben oder die Oberseite des Kopfes mit einer Kappe, einem Schal oder einem Stirnband abdecken, da es eine Lösung gibt. Dies ist die Haartransplantation, die einzige sichere Lösung gegen Haarausfall.

Haartrasnplantation Klinik

Wenn Sie vom dünner werdenden Kopf gestört werden und das Problem der Kahlheit in höchster Qualität lösen möchten, sollten Sie sich auch für Prohaarklinik entscheiden!

CORONAVIRUSINFORMATIONEN

Die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter hat für PROHAARKLINIK die oberste Priorität.

Ab dem 11. Mai 2020 ist eine begrenzte Anzahl von persönlichen Konsultationen zu einem vorher festgelegten Zeitpunkt, mit erhöhten Vorsichtsmaßnahmen wieder möglich. Die Gebühr für eine persönliche Beratung beträgt weiterhin 50 €. Diese wird Ihnen bei einer zukünftigen Behandlung wieder gutgeschrieben.

Coronavirus Informationen
Coronavirus Informationen

Sie möchten einen Beratungs-/Behandlungs-Termin vereinbaren oder ein unverbindliches Preisangebot erhalten?

Lassen Sie Ihren Traum wahr werden. Mithilfe modernster Technologie, gut ausgebildeter Ärzte und eines individuellen Beratungsgesprächs bieten wir Ihnen professionelle Behandlungen.

Fotos der Kopfhaut hochladen (max. 5 Fotos, max. 5 MB/Foto)

Um Ihnen eine möglichst genaue Preisauskunft geben zu können benötigen wir Fotos Ihrer Kopfhaut, die die Stellen zeigen wo die Haare eingesetzt werden sollen. Die Fotos sollten ungefähr so wie unsere Fotobeispiele aufgenommen werden.

Bitte informieren Sie uns in dem Feld „Fragen & Anmerkungen“ darüber, in welchen Bereichen der Kopfhaut Sie sich dichtere Haare wünschen.

Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.