Denken Sie über eine Haartransplantation nach? Möchten Sie erfahren, was am Tag der Haartransplantation passiert? Interessieren Sie sich für die einzelnen Phasen der Haartransplantation? Schauen Sie sich unser Video an! Im ersten Teil erklärt Ihnen unser Arzt Schritt für Schritt, wie die Haartransplantation in der Prohaarklinik, in einer der besten Haarkliniken Europas, abläuft. Er erklärt Ihnen die einzelnen Phasen der Haartransplantation, den genauen Ablauf und wie der Tag des Eingriffs an unserer Klinik vor sich geht.

Arzt: Herzlich Willkommen in der Prohaarklinik!

Patient: Guten Tag! Ich hätte gern eine Haartransplantation, und möchte mich über die einzelnen Phasen des Eingriffs informieren. Wie läuft der Tag der Haartransplantation ab?

Arzt: Ich erkläre Ihnen den Tag der Haartransplantation Schritt für Schritt. Nach der Ankunft wird Ihnen unsere Klinik gezeigt. Um 7:30 beginnen wir dann mit einem medizinischen Check-up, danach zeigen wir Ihnen Ihr Zimmer, wo Sie die Pausen angenehm verbringen können.
Wie der Eingriff abläuft? Als Erstes wird Ihr Haar im Entnahmebereich etwa 1-2 mm kurz geschnitten und der Zielbereich eingezeichnet. Es ist auch möglich, Haare zwischen lange Haare einzusetzen, das ist individuell verschieden und hängt immer von der Menge der Haare ab. Darüber werden Sie in einem weiteren Video informiert. Um 8 Uhr beginnt dann die erste Phase des Eingriffs, die Haare werden im Donorbereich entnommen. Der Donorbereich ist am Hinterkopf und an den Seiten, hier neigen die Haarwurzeln genetisch nicht dazu, zu verkümmern, so werden im Entnahmebereich keine Haare fehlen. Die Entnahme der Haare erfolgt einzeln mit Hilfe einer speziellen Nadel, bei der F.U.E.-Methode mit 0.9-1.1 mm, bei der FUE-3- Methode hingegen mit nur 0.6-0.8 mm Durchmesser. Aus einer Haargruppe können 1-5 Haare entnommen werden, so wirkt der Entnahmebereich nicht so kahl. Bis zur Transplantation werden die entnommenen Haare in einer speziellen Konservierungslösung aufbewahrt. Um Schmerzen beim Eingriff zu vermeiden, wird eine stufenweise Narkose eingesetzt, und damit Sie sich noch mehr entspannen können, können Sie dabei einen Film sehen oder Musik hören. Etwa alle zwei Stunden machen wir eine kurze Pause, damit sich der Patient und auch der Arzt kurz erholen können.

Gegen Mittag folgt das Mittagessen, das bekommen Sie in unserer Klinik. In der zweiten Phase werden die am Vormittag entnommenen Haare eingesetzt. Dabei wenden wir eine spezielle Implantationsnadel in derselben Größe wie die Nadel bei der Entnahme an. Die Transplantation wird mit einer Technik durchgeführt, die eine volle, dichte Frisur ermöglicht. Winkel, Richtung und Tiefe der eingesetzten Haare werden so gestaltet, dass das Ergebnis natürlich aussieht. Nach der Regeneration können Sie Ihre neue Frisur genießen, das endgültige Ergebnis dauert jedoch etwa 6 Monate!

Patient: Vielen Dank für die Auskunft.

Sie möchten einen Beratungs-/Behandlungs-Termin vereinbaren oder ein unverbindliches Preisangebot erhalten?

Lassen Sie Ihren Traum wahr werden. Mithilfe modernster Technologie, gut ausgebildeter Ärzte und eines individuellen Beratungsgesprächs bieten wir Ihnen professionelle Behandlungen.

Fotos der Kopfhaut hochladen (max. 5 Fotos, max. 5 MB/Foto)

Um Ihnen eine möglichst genaue Preisauskunft geben zu können benötigen wir Fotos Ihrer Kopfhaut, die die Stellen zeigen wo die Haare eingesetzt werden sollen. Die Fotos sollten ungefähr so wie unsere Fotobeispiele aufgenommen werden.

Bitte informieren Sie uns in dem Feld „Fragen & Anmerkungen“ darüber, in welchen Bereichen der Kopfhaut Sie sich dichtere Haare wünschen.

Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.