Haarausfall - Ursachen für erblich bedingten Haarausfall

PROHAARKLINIK WIEN

+43 676 6831426
info@prohaarklinik.at
Morzinplatz 4 Wien 1010

PROHAARKLINIK im Dermacare Institut Morzinplatz 4, 1010 Wien

Top

Haarausfall ist häufig erblich bedingt

Haartransplantation Wien | Haarverpflanzung Kosten / News  / Haarausfall ist häufig erblich bedingt
Geheimratsecken vor der Haartransplantation

Haarausfall ist häufig erblich bedingt

Haarausfall ist ein Problem, das Männer und Frauen gleichermaßen betrifft. Grundsätzlich verliert der Mensch täglich zwischen 70 und 100 Haare. Haarverlust, der über dieses Maß hinausgeht, wird als abnormal angesehen.

Leidet Mann oder Frau unter stark Haar verminderndem Ausfall, sollte man sich mit den Ursachen auseinandersetzen. Für Männer besteht ein erhöhtes Risiko an androgenem Haarverlust zu erkranken, als für Frauen. Bereits nahezu jeder vierte Mann um die 25 Jahre verliert über das normale Maß hinaus Haare. Mit fortschreitendem Alter steigt diese Zahl steil an, sodass mit 50 Jahren fast 50 Prozent der Männer mit einem unerwünschten Verlust der Kopfbehaarung kämpfen.

Androgenetischer Haarausfall

Für androgenetischen bzw. erblich bedingten Haarausfall ist eine Überempfindlichkeit der Haarfollikel gegen das Steroidhormon DHT (Dihydrotestosteron) verantwortlich. Diese Art des Haarverlustes ist genetisch bedingt.

DHT entsteht bei der Umwandlung von Testosteron durch ein als Alpha 5 bekanntes Reduktase-Enzym. Das Steroidhormon spielt bei der Entwicklung des männlichen Embryos und auch in der Pubertät eine wichtige Rolle. Männer haben daher generell einen höheren DHT-Spiegel als Frauen.

Besteht eine erhöhte vererbte Empfindlichkeit gegen DHT, verkürzt sich die Wachstumsphase des Haares, wodurch die Haarfollikel verkümmern und die davon betroffenen Stellen auf dem Kopf kahl bleiben.

Eine Haartransplantation in der PROHAARKLINIK Ungarn kann die Lösung gegen Glatze, Geheimratsecken oder lichtes Haar sein. In der PROHAARKLINIK werden Haarverpflanzungen besonders schonend, von Experten und mit der modernen FUE-Methode durchgeführt. Erfahren Sie mehr über Haartransplantation bei Männern oder informieren Sie sich noch heute über Haartransplantation bei Frauen.

Kosten einer Haartransplantation

Die Kosten für eine Haartransplantation richten sich nach der Anzahl der benötigten Grafts und der Behandlungsmethode (FUE, FUE3, rasiert, unrasiert, graue Haare). Der Preis der Haarverpflanzung muss in jedem Fall individuell ermittelt werden, wobei  die gewünschte Haardichte ausschlaggebend ist.

Berechnen Sie den ungefähren Preis Ihrer Transplantation schnell und einfach mit unserem Online-Kostenrechner zur Haatransplantation.

Zonen Preisbeispiel bei rasierter Zielregion Preisbeispiel bei unrasierter Zielregion Preisbeispiel bei rasierter Zielregion und grauem Haar Preisbeispiel bei unrasierter Zielregion und grauem Haar
Zone 1 FUE mit ca. 30 Grafts/cm² 369€ 443€ 443€ 532€
Zone 1+2 FUE mit ca. 30 Grafts/cm² 1428€ 1714€ 1714€ 2057€
Zone 1+2+3 FUE mit ca. 30 Grafts/cm² 3830€ 4595€ 4595€ 5514€
Zone 6 mit ca. 30 Grafts/cm² 1672€ 2006€ 2006€ 2407€
Zone 5+6 mit ca. 30 Grafts/cm² 3792€ 4550€ 4550€ 5460€
Hierbei handelt es sich um eine unverbindliche Preisinformation. Unsere Preise richten sich nach der Anzahl der benötigten Grafts.

[two_third]

[framed_box bgColor=”#9BD835″ textColor=”#333″]

Rufen Sie uns unter 0676 683 1426 an oder kontaktieren Sie uns per E-Mail an info@prohaarklinik.at, um sich einen Beratungs- oder Behandlungstermin für eine Haatranplantation in Ungarn auszumachen!

[/framed_box]

Prohaarklinik

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.